DAVE-FESTIVAL 2017 // Review

DAVE-FESTIVAL 2017 | REVIEW | Dresden

DAVE Festival 2017 Review: Zehn Tage Festival mit mehr als 60 Veranstaltungen zusammengefasst in sechs Minuten!
Wir danken Euch allen und alljenen, die bei der Realisierung des Festivals geholfen haben.

Credits:
Idee: György De Val (Spur1-Music​)
Drehbuch: György De Val | Roberto Krebs | Patrick Krahl
Kamera / Schnitt: György De Val
DAVE-Models: Nane, Patrick, Robert, Madmar und Henry
Song: »Rock my Soul« – Cuthead​

www.dave-festival.de
#dave2017 #davefestival #transgressionen #review

Schreibe einen Kommentar