Metric / Dr. Metric

Metric

(CTC / Skankin´Beatz / UTM-Family // DD)

Metric
(CTC / Skankin´Beatz / UTM-Family // DD)

Zur elektronischen Musik kam Metric durch den Sender Viva. Freitags zu später Stunde lief dort die Sendung „House TV“, wo er das erste Mal DJs wie Carl Cox oder Hell an Plattenspielern und riesigem Mischpult auflegen sah. Da stand im Grunde schon fest, dass er so was auch mal besitzen möchte. Techno ist im Grunde sein musikalischer Ursprung und war lange Zeit sein hauptsächliches Steckenpferd. DnB hat ihn schon immer gereizt, drängte aber erst über die Jahre hinweg den Techno in den Hintergrund und sich selbst in den Vordergrund.
Sein DnB-Musikstil richtet sich im Auflege-Kontext vor allem danach, welches Konzept hinter der Party steckt; nach der Playtime; dem Club; dem Charakter der Crowd und weiteren Gegebenheiten. Er würde aber sagen, dass seine Sets zum Großteil aus einer gesunden Mischung aus hartem Neurofunk, Dancefloor-orientiertem JumpUp, sowie einer Prise Uplifting bestehen.
Solo produziert er nicht.
Er ist ein charismatischer Vertreter der DJ-Gilde, der jedoch vor allem die Prämisse hat, sich nie zu wiederholen und im Zuge dessen niemals einen Tune noch einmal spielt!
Im Moment spielt er am liebsten mit Serato oder mit Rekordbox vorbereitete Sticks, wenn 2000er CDJs auf der Veranstaltung stehen.
Andere Crews in denen er vertreten ist, sind zum einen CTC – Cellar Traxx Crew, die von seiner Herkunft zeugt, wo sie noch immer jeden Freitag in ihrem Partykeller zusammenkommen und zum anderen Skankin´Beatz, was gleichzeitig der Name der lokalen Sendung auf Coloradio ist, die er mit seinem Kollegen Andy Chops seit 2010 präsentiert.
Mitglied der UTM-Family ist er seit 2013, für die er sehr wichtig ist als DJ und unter anderem als Promotexter und Talentscout.

Besondere Spielorte der Vergangenheit:
Radio Fritz, 15.10.05 (Rave Satellite); Audiobahnanschlag Dresden, 02.09.2006 (open air); das Labor (eine alte Munitionsfabrik), 17.03.2012 in Königswartha; Subland Berlin, 01.03.2013 (Katana Audio Night); Riders Lübeck, 30.04.2015 (Stampf in den Mai) und Storm Club Prag, 09.01.2016 (UTM-Session)

Besondere DnB-DJs, mit denen er aufgelegt hat:
STATE OF MIND (NZ), MIND VORTEX (UK), THE PROTOTYPES (UK), DC BREAKS (UK), MACKY GEE (UK), OPTIV (CH), KATHARSYS (FR), TEDDY KILLERZ (RUS), COUNTERSTRIKE (CZ) und DUB BERZERKA (GER).